Nazis aus Sinsheim weggetrommelt

Am vergangenen Samstag rief die NPD zur Kundgebung „Asylflut stoppen“. Unter dem Motto „Sinsheim ist bunt, nicht braun“ haben am Samstag gut 300 engagierte Sinsheimer in der Allee und bei der Musikschulbühne friedlich und lautstark gekontert.

 

Jahreshauptversammlung der Jusos Rhein-Neckar

Auf unserer Jahreshauptversammlung am 21. Februar 2014 in Edingen-Neckarhausen haben wir unseren neuen Kreisvorstand gewählt. Neben dem neuen Vorsitzenden Paul Sander wurden André Pereira, Christian Trapp und Jana Ihrig als stellvertretende Vorsitzende gewählt. Caroline Hannak wurde als Geschäftsführerin gewählt, neue  Medienbeauftragte ist Anaick Geißel, Marina Höfner wurde zur Neumitgliederbeauftragten gewählt.

 

Spielzeugsammlung

Die Jusos Bammental werden am Samstag, den 10.04.2010 eine Spielzeugsammlung durchführen. Sollten Sie gebrauchtes Spielzeug besitzen, von dem Sie sich trennen möchten, würden wir dies bei Ihnen abholen. Melden Sie sich dann bei uns telefonisch unter 06223/970063 (eher gegen Abend) oder per eMail an jusos-bammental@gmx.net, um einen Abholtermin zu vereinbaren.

 

Argumente neu erschienen

„Quo vadis SPD?“ ist die Frage, die zurzeit viele beschäftigt und der auch im neuen Argumente-Heft nachgegangen wird.

Nach der Bundestagswahl und dem Parteitag in Dresden haben sich viele unterschiedliche Persönlichkeiten mit der Situation und der Zukunft der SPD beschäftigt.

So sind von Andrea Nahles über Daniel Gardemin und Heiko Geiling bis zu Daniel Friedrich Sturm viele unterschiedliche AutorInnen auch in diesem Heft vertreten.

 

Ergebnisse des Workshops „Verhandlungsstrategien“ während des Epfenbachseminars II/2009

Max Weber zufolge bedeutet Macht jede Chance, innerhalb einer sozialen Beziehung den eigenen Willen auch gegen Widerstreben durchzusetzen, gleichviel worauf diese Chance beruht. Üblicherweise ist sie ein ungleich verteiltes Geschenk, was sich auch auf den Ausgang von Verhandlungen auswirkt.

 

„Nazis aus dem Takt bringen“-Abschlusskonzert in Berlin

Nazis aus dem Takt bringen: Großes Abschlusskonzert am 6.September in Berlin. „Nazis aus dem Takt bringen“ ist ein Riesenerfolg. Mehr als 300 Bands haben an dem Wettbewerb teilgenommen. Zehn wurden von einer hochkarätigen Jury ausgewählt und stellten sich dem Voting auf Myspace. Gewonnen haben: Cosma aus Berlin, HeMaTom aus Colditz und Empty Guns aus Leipzig- Ihr könnt sie live sehen. Am 6. September in der „Alten Försterei“, dem Stadion von Union Berlin.

 

Jusos Rhein-Neckar veröffentlichen EIVER-Erstausgabe

Die Jusos Rhein-Neckar sind stolz, die erste Ausgabe des EIMER-Nachfolgemagazin veröffentlichen zu können. Der EIVER wird künftig vierteljährlich erscheinen und alle Themen behandeln, die man sich überhaupt vorstellen kann. In der aktuellen Ausgabe schreibt u.a. Bastian Jansen aus Schwetzingen über die dortige Kommunalwahl aus Juso-Sicht, außerdem analysiert er die Europawahl; die Kultur kommt mit einem Lesetipp und einer Fabel von Christian Fürchtegott Gellert nicht zu kurz.